Wetterfahrplan für die neue Woche

Montag: Neben trockenen Phasen zu Beginn neue Regenwolken unterwegs. Höchstwerte 11 bis 13 Grad.

Dienstag und Mittwoch: Meist trocken und vor allem zum Mittwoch auch Sonnenschein. Dann sind sogar noch mal mehr als 15 Grad möglich.

Donnerstag und Freitag: Regenrisiko steigt vorübergehend an. Gleichzeitig fließt zum Freitag deutlich kältere Luft ein und dann zeigt das Thermometer selbst im Rheinland nur noch einstellige Werte an. In den höheren Lagen sind die ersten zaghaften Schneeflocken des Herbstes möglich. Von der "Express'schen Schneewalze" sind wir aber meilenweit entfernt.  Knackig kalt könnte dann die Nacht zu Samstag werden mit Luftfrost an vielen Orten!


Diese Information wurde veröffentlicht von:
https://www.wettermueller.de