Wetterfahrplan für die neue Woche

Montag: Kühler Wochenstart mit Höchstwerten von 3 Grad im hohen Westerwald, 6 Grad in Betzdorf und bis 8 Grad am Rhein. Dazu bleibt es bedeckt, oft auch trüb und ab und zu regnet es auch. Den Schirm sollte man lieber dabei haben. 

Dienstag und Mittwoch: Das Hoch MARGARETHE bringt trockenes Wetter und vor allem am Mittwoch auch zeitweilig Sonnenschein. Die Temperaturen klettern nach oben und erreichen in den Tieflagen am Dienstag 9 bis 11 und am Mittwoch 10 bis 15 Grad. Am wärmsten wird  es zwischen Koblenz und Köln.

Donnerstag und Freitag: Wahrscheinlich nähern sich von Nordwesten schwache Wetterfronten. Immerhin bleiben die Höchstwerte im milden Bereich. Ob es zum Samstag schon wieder deutlich kühler wird, muss man noch abwarten...

Fazit: Ja, es wird deutlich wärmer als zuletzt - der richtige Frühlingsdurchbruch ist das aber noch nicht...

Allen einen guten Start in die neue Woche!


Diese Information wurde veröffentlicht von:
https://www.wettermueller.de