Das nächste "Frühlings-Wochenende"

Zum Wochenende klettern die Temperaturen noch mal nach oben. Die Spitzenwerte liegen nach jeweils sehr milden Nächten verbreitet bei 14 bis 16 Grad. An den Nordrändern von Eifel und Sauerland  sind 17 oder sogar 18 Grad nicht ausgeschlossen.  Dabei bleibt es zunächst trocken. Erst am späten Sonntagnachmittag  ziehen von Belgien und Holland her kräftige Regenfälle auf. Dazu wird es stürmisch.

Trend für die nächste Woche: Zunächst fällt die Abkühlung moderat aus - zum Ende der Woche deuten einige Modelle einen ersten Vorstoß deutlich kälterer Luft an.  Sogar ein erster Winterhauch in den Bergländern ist möglich. Updates folgen.


Diese Information wurde veröffentlicht von:
https://www.wettermueller.de